Finanzen
-
Das Tool

Mehr als nur ein Haushaltsbuch.

Voriger
Nächster
Mit dem Schreiben einer Email an mich, erlaubst Du mir deine Email-Adresse zu speichern. So kann ich dich, wenn es Neuigkeiten dazu gibt, ob ich die Excel-Vorlage zum Kauf zur Verfügung stelle, oder nicht, benachrichtigen. Deine Email-Adresse nutze ich nur dafür und nicht dafür, um sie an Dritte weiterzugeben, oder um Dir Werbung für andere Sachen zu schicken.

Hätte ich gerne !

Du kannst einfach diesen Text kopieren und in die Nachricht einfügen: Ja, ich habe Interesse daran, die Excel-Vorlage zu kaufen. Bitte nimm meine Email-Adresse mit auf deine Liste und informiere mich, wenn es Neuigkeiten zu dem Verkauf der Excel-Vorlage gibt! Mir wäre diese Vorlage so viel € wert: 

Über das Tool

Wichtig!!!

Ich bin weder beim Thema Steuern, noch beim Thema Finanzen vom Fach. Der Brutto-Netto-„Rechner“ ist kein automatischer Rechner. So etwas hätte ich gerne erstellt, aber dafür macht es wahrscheinlich mehr Sinn eine fertige Steuersoftware zu nutzen, denn es ist extrem schwer für jeden die individuelle Steuer-Berechnung abzubilden. Der eine möchte die Einnahmen des Partners einfügen, der andere zahlt Gewerbesteuer, der Nächste hat Kinder, oder ist Vollzeit-Selbstständig. Jeder hat andere Umstände, die berücksichtigt werden müssen. 

Wann verkaufst Du die Vorlage ?

Das kommt jetzt ganz auf die Nachfrage an. Ich könnte das Tool auf Plattformen von Drittanbietern verkaufen, oder hier auf meiner Webseite. Aber alleine, um den Webshop zu erstellen und diesen auf Rechtssicherheit prüfen zu lassen sind viele Stunden Arbeit und mehrere Hundert Euro nötig (ich habe die Tage schonmal kurz gegoogelt).  Ich würde mal sagen, wenn tatsächlich so 50-100 Leute Interesse haben. Aber darüber informiere ich dich dann, wenn Du mir über das Kontaktformular oben eine Nachricht geschrieben hast. 

Für wen ist das Tool geeignet?

Ich denke, dass Du am meisten von dieser Excel-Vorlage profitierst, wenn Du angestellt bist und ein Nebengewerbe hast. Und für dieses Nebengewerbe die Kleinunternehmerregelung nutzt und keine Gewerbesteuer zahlst. Und wenn Du grundsätzlich nur eine ganz grobe Richtung zur Planung deiner Finanzen benötigst. Das Tool ersetzt keines Falls eine Beratung für deine individuelle Situation von einer Fachperson, wenn Du genaue Zahlen benötigst. 

Wie viel wird das Tool kosten?

Ich habe mal auf Etsy geschaut, und da Preise von ca. 2,30-33,00€ für Excel-Haushaltsbücher oder -Budgetplaner gefunden. Wie viel diese Vorlage hier kosten wird, weiß ich noch nicht. Über deine Nachricht im Kontaktformular kannst Du angeben, was Dir diese Vorlage wert wäre.